• |

Sarracenia Leucophylla Hybriden

Die Züchtungen der Hybriden, mit einem Anteil der Sarracenia Leucophylla, tragen meist die unverkennbaren Merkmale dieser Schlauchpflanzenart. Die weiße Ausfärbung der Fangblätter und die Bildung der markanten Fenster im oberen Bereich des Trichters sind typisch für ein Elternteil der weißen Schlauchpflanze.

Doch wie immer gilt, die Ausnahme bestätigt die Regel, so gibt es auch Hybriden der Sarracenia Leucophylla, welche diese Merkmale kaum aufweisen. Und nur mit ihrer Form ihre Abstammung erkennen lassen.

Die Züchtungen der Hybriden, mit einem Anteil der Sarracenia Leucophylla, tragen meist die unverkennbaren Merkmale dieser Schlauchpflanzenart. Die weiße Ausfärbung der Fangblätter und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sarracenia Leucophylla Hybriden

Die Züchtungen der Hybriden, mit einem Anteil der Sarracenia Leucophylla, tragen meist die unverkennbaren Merkmale dieser Schlauchpflanzenart. Die weiße Ausfärbung der Fangblätter und die Bildung der markanten Fenster im oberen Bereich des Trichters sind typisch für ein Elternteil der weißen Schlauchpflanze.

Doch wie immer gilt, die Ausnahme bestätigt die Regel, so gibt es auch Hybriden der Sarracenia Leucophylla, welche diese Merkmale kaum aufweisen. Und nur mit ihrer Form ihre Abstammung erkennen lassen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen