Sarracenia Purpurea ssp. Venosa var. Burkii syn. Rosea

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

15,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Größe:

  • FB10057
Diese Purpurea wird erst seit neustem als eine eigenständige Art Rosea geführt. Die... mehr
Produktinformationen "Sarracenia Purpurea ssp. Venosa var. Burkii syn. Rosea"

Diese Purpurea wird erst seit neustem als eine eigenständige Art Rosea geführt. Die Fangblätter dieser Schlauchpflanze ist rot geardert und die Außenseite der Fallen ist behaart. Altpflanzen dieser Schlauchpflanze können einen Durchmesser von über einem Meter erreichen.

Die fleischfressende Pflanze benötigt einen voll sonnigen Standort und immerfeuchtes Substrat (leichter Anstau) für ein optimales Wachstum. Die Pflanze kann sowohl im Freien in einem Moorbeet im Garten kultiviert werden, sowie in der Wohnung auf dem sonnigen Fensterbrett

Sie ist winterhart, kann sehr gut im Moorbeet überwintern. Sarracenien im Topf oder Kübel sollten sehr hell und kühl (2-8 Grad) überwintert werden. Das Substrat sollte auch in dieser Zeit schön feucht gehalten werden.

Kreuzungsanteile: Naturform, Purpurea
Farbe: grün, mit Aderung
Standort: voll Sonne, hell
winterhart: winterhart
Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
Weiterführende Links zu "Sarracenia Purpurea ssp. Venosa var. Burkii syn. Rosea"
TIPP!
10+
10+
TIPP!
Zuletzt angesehen