• |

Sarracenia Flava var. Flava MK F32

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

39,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • FB10979
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze
Die Sarracenia Flava var. Flava MK F32 ist eine weitere wunderschöne Naturform der Sarracenia... mehr
Produktinformationen "Sarracenia Flava var. Flava MK F32"

Die Sarracenia Flava var. Flava MK F32 ist eine weitere wunderschöne Naturform der Sarracenia Flava. Diese fantastische Schlauchpflanze bildet sagenhafte Fangschläuche aus. Sie strahlen im Sonnengelb und sind mit dicken tiefroten Adern durchzogen. Der Deckel des Trichters erhebt sich schwungvoll über der breite Trichteröffnung. Der dunkelrote, beinahe schwarze Schlundfleck rundet das Erscheinungsbild der Schlauchpflanze ab. Allein die Farbgebung macht die Sarracenia Flava var. Ornata Apalachicola schon zum Sammlungsliebling, doch die fleischfressende Pflanze gibt mit einer Höhe von 80 bis 100 cm noch einen kräftigen Bonus dazu.

Die fleischfressende Pflanze benötigt einen voll sonnigen Standort und immerfeuchtes Substrat (leichter Anstau) für ein optimales Wachstum. Die Pflanze kann sowohl im Freien in einem Moorbeet im Garten kultiviert werden, sowie in der Wohnung auf dem sonnigen Fensterbrett

Sie ist winterhart, kann sehr gut im Moorbeet überwintern. Sarracenien im Topf oder Kübel sollten sehr hell und kühl (2-8 Grad) überwintert werden. Das Substrat sollte auch in dieser Zeit schön feucht gehalten werden.

Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
winterhart: winterhart
Standort: voll Sonne, sonnig
Kreuzungsanteile: Naturform, Flava
Farbe: mit Schlundfleck, mit Aderung, gelb
Weiterführende Links zu "Sarracenia Flava var. Flava MK F32"
Rarität
Rarität
Zuletzt angesehen