• |

Gymnocalycium baldanium - exotischer Wüstenkaktus

11,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, versandfertig in ca. 5 Arbeitstagen

Menge
  • FB11025
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze, ca. 10 cm hoch
Gymnocalycium baldianum  der exotische Höckerkaktus aus Argentinien ist unter seiner... mehr
Produktinformationen "Gymnocalycium baldanium - exotischer Wüstenkaktus"

Gymnocalycium baldianum der exotische Höckerkaktus aus Argentinien ist unter seiner Blütenpracht kaum noch zu erkennen.

Feurig-rot sprießt es in der Blütezeit von Mai bis Juli. Die Blüten lieben die pralle Sonne. Im Sommer gefällt es dem Höckerkaktus im Freien am besten. Beachten Sie unbedingt, dass Ihr neuer Sonnenanbeter genügend Licht bekommt. Ansonsten könnte er seine großartige Kugelform verlieren. 

Doch verlieben sich Kakteenliebhaber nicht nur in die Blüte der Sukkulente. Die besondere Form der Dornen auf den höckerigen Rippen des eher flachen Pflanzenkörpers machen diesen Kaktus so außergewöhnlich. 

Seine Füße vergräbt der Wüstenkaktus vorzugsweise in einem gut durchlässigen Substrat, wie Kakteenerde. Gießen Sie den Gymnocalycium in der Wachstumsphase immer dann, wenn die obere Substratschicht angetrocknet ist. Eine Bewässerung von unten ist besonders hilfreich, um Fäulnis am Körper zu vermeiden. Die breiten Rippen und die stark ausgeprägten Höcker wollen möglichst trocken bleiben. Alle zwei Wochen sollten Sie Ihre beeindruckende Blühschönheit in der Wachstumsphase düngen.

Lassen Sie Gymnocalycium baldanium sehr hell, trocken und kühl bei 5 - 8 °C überwintern

Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: voll Sonne, sonnig, hell
Herkunft: Argentinien
Weiterführende Links zu "Gymnocalycium baldanium - exotischer Wüstenkaktus"
Rarität
Zuletzt angesehen