Rhipsalis baccifera ssp. horrida - Binsenkaktus

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

11,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • FB10649
  • Lieferung im 9er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze, Triebe ca. 20 - 25 cm lang
Die Rhipsalis ist ein außergewöhnliches Kakteengewächs . In seiner natürlichen Umgebung, in... mehr
Produktinformationen "Rhipsalis baccifera ssp. horrida - Binsenkaktus"

Die Rhipsalis ist ein außergewöhnliches Kakteengewächs. In seiner natürlichen Umgebung, in Südamerika, wächst der Kaktus als Aufsitzerpflanze auf anderen Pflanzen, oder Gesteinen. und lässt seine meterlangen Triebe herabhängen. Die Sukkulente verschönert also am besten hängend, im Ampeltopf Ihre Wohnung. Die Triebe der Sukkulente können 1 - 4 Meter erreichen und ziehen so manche Blicke auf sich.

Dieser Binsenkaktus ist eine langsam wachsende Kaktee mit langen, keulenförmigen Wuchs und kurzen, weichen Dornen auf grünem Pflanzenkörper. Die kleinen, weißen Blüten erscheinen regelmäßig im Frühjahr. Bei erfolgreicher Bestäubung bilden sich kleine weiße Früchte, die viele Samen enthalten.

Im Sommer können Sie den Kaktus auch im Freien auf dem Balkon, der Terrasse oder dem Garten halten. In dieser Zeit benötigt der Kaktus mäßige Wassergaben. Staunässe ist hierbei unbedingt zu vermeiden. Doch werden die Tage wieder kühler muss Rhipsalis an einen geschützen Platz gestellt werden. Überwintern Sie die Pflanze kühl und hell bei 10 - 15 °C und gießen Sie sie nur noch wenig.

Als Erde empfehlen wir ein lockeres, humoses bis mineralisches Substrat, aus dem überschüssige Feuchtigkeit gut abläuft.

Herkunft: Südamerika
Standort: hell, halb schattig
winterhart: nicht winterhart
Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
Weiterführende Links zu "Rhipsalis baccifera ssp. horrida - Binsenkaktus"
TIPP!
Zuletzt angesehen
Erfahrungen & Bewertungen zu Fangblatt - Karnivorenshop, Inh. Mario Winkler