• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.

Passiflora aurantia - australische Passionsblume

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 22,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

Passiflora aurantia - australische Passionsblume
  • FB10529
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • ca. 40 cm hoch, alle blühfähig
Diese Naturform der Passionsblume ist eine der seltenen australischen Arten und verzaubert... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Passiflora aurantia - australische Passionsblume"

Diese Naturform der Passionsblume ist eine der seltenen australischen Arten und verzaubert mit ihren hübschen orange-roten Blüten. Die Passionsblume ist eine Kletterpflanze mit auffallend schönen Blüten und dunkelgrünen Blättern. Im Sommer versinkt Ihr Garten in einem Blütenmeer, wenn Sie den Passionsblumen genug Raum zum wachsen geben.

Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. An sich sollte die Erde der Pflanze immer leicht feucht sein. Im Frühjahr und Sommer kann die Rankpflanze im Kübel oder im Freien stehen und je nach Bedarf gegossen werden. Die Zugabe von Dünger empfiehlt sich in den Monaten Mai bis August im wöchentlichen Rhythmus. Ab September sollte die Düngung eingestellt werden, damit sich die Passionsblume auf den Winter einstellen kann.

Verblühtes und gelbe Blätter müssen regelmäßig ausgezupft, alte Zweige rausgeschnitten werden. Damit fördert man den Ansatz neuer Blüten.

Netze, Stäbe oder Gitter eignen sich hervorragend als Rankhilfen für diese zierliche Kletterpflanze. Wichtig ist jedoch, dass die Haupttriebe der Pflanzen sicher angebunden werden.

Die Pflanze muss frostfrei überwintert werden. Bei der Überwinterung im Gewächshaus bleibt sie meist immergrün. Ansonten empfiehlt es sich die Ranken der Kübelpflanze vor dem ersten Frost von der Rankhilfe zu schneiden und den Kübel an einen hellen, wärmeren Überwinterungsplatz zu stellen. Je wärmer der Standort zur Überwinterung ist, desto heller muss er auch sein.

Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: sonnig, hell
Herkunft: Australien
Zuletzt angesehen