• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.

Senecio haworthii - weiß behaarte Sukkulente

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 11,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

Senecio haworthii - weiß behaarte Sukkulente
  • FB10940
  • 0679043828522
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze
Senecio haworthii ist eine kleine weiß behaarte Sukkulente aus der Kap-Provinz Südafrikas. Die... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Senecio haworthii - weiß behaarte Sukkulente"

Senecio haworthii ist eine kleine weiß behaarte Sukkulente aus der Kap-Provinz Südafrikas. Die exotische Zimmerpflanze ist ebenso unter den Namen Kleinia tomentosa bekannt. Die Triebe der Kleinia werden ca. 30 cm hoch/ lang verzweigen sich später und bildet weiß-graue filzige Blätter aus. Senecio haworthii ist somit eine wahre Augenweide als sukkulente Ampelpflanze.

Wie alle Richtersveld Pflanzen darf die Senecio haworthii nicht zu nass stehen und auch nicht komplett austrocknen. Prüfen Sie ob die oberen 2 cm der Pflanzerde gut abgetrocknet sind, bevor Sie die Sukkulente erneut gießen. Sobald die ersten Tropfen aus den Ablauföffnungen des Pflanztopfes dringen, können Sie aufhören die Pflanze zu gießen. Warten Sie einen Moment und gießen Sie das überschüssige Wasser gleich ab. Staunässe verträgt die Senecio gar nicht.

Bei Standortwechsel ist häufig zu beobachten das die Sukkulente ihre Blätter abwirft. Die Kleinia mag ein lockeres, mineralisches Substrat, aus dem überschüssige Feuchtigkeit gut abläuft. 

Überwintern Sie die Senecio haworthii hell bei 10 - 15°C

erwartete Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: hell
Herkunft: Südafrika
Zuletzt angesehen