• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.

Doritaenopsis Purple gem Aida - Orchidee

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 24,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

nur noch 0 Stück verfügbar
  • FB10802
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze, mit 2 Blütentrieben
Doritaenopsis Purple gem Aida ist eine bezaubernde Hybride der Doritis pulcherima... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Doritaenopsis Purple gem Aida - Orchidee"

Doritaenopsis Purple gem Aida ist eine bezaubernde Hybride der Doritis pulcherima 'coerulea' mit Phalaenopsis equestris. Die Orchidee bringt von Sommer bis Herbst purpurfarbene Blüten an einer Rispe hervor. Sobald die Blüten verblüht sind empfehlen wir das Abschneiten des Blütenstiels bis zur Hälfte, hier werden sich innerhalb weniger Wochen neue Blüten bilden. 

Tauchen Sie die Doritaenopsis ca. einmal in der Woche. Achten Sie gut darauf, dass das überschüssige Wasser wieder gut abläuft und sich nicht im Pflanztopf staut. Staunässe ist für die Wurzeln der Orchidee schädlich. Bieten Sie der Zierpflanze einen hellen bzw. halb schattingen Platz und Sie werden viele Freude mit ihr haben.

Die Zugabe von Dünger kann über das Jahr hinweg aller 14 Tage erfolgen.

Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: hell, halb schattig
Herkunft: Züchtung / Kultivare
Zuletzt angesehen