• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.

Lycoris radiata - Spinnenlilie - Blumenzwiebel

Lycoris radiata - Spinnenlilie - Blumenzwiebel
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 9,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

Lycoris radiata - Spinnenlilie - Blumenzwiebel
  • FB10435
  • lose Zwiebel walnussgroß
  • blühfähig
  Lycoris radiata ist mit Ihrer außergewöhnlichen Blüte ein Blickfang auf Ihrem... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Lycoris radiata - Spinnenlilie - Blumenzwiebel"

 

  • Lycoris radiata ist mit Ihrer außergewöhnlichen Blüte ein Blickfang auf Ihrem Fensterbrett
  • Die Spinnenlilie blüht zur Tagundnachtgleiche und hat eine besondere Symbolik im asiatischen Bereich.
  • Sie erhalten die Lycoris als lose, blühfähige Blumenzwiebel, ca. so groß wie eine Walnuss.

 

Diese mehrjährige Pflanze stammt aus dem asiatischen Raum und blüht bei uns im Herbst.

Die kräftig roten Blüten sind ein Blickfang in Ihrem Fensterbrett. Das Amaryllisgewächs ist eine sehr schöne Ergänzung Ihrer Pflanzensammlung, die nicht jeder hat.

Die Zwiebeln der Lycoris radiata hat in der japanischen und chinesischen Kultur eine ganz spezielle Bedeutung. Sie wird auch "Blume des anderen Ufers" genannt. In Japan ist sie auch als Tagundnachtgleiche Blume bezeichnet, und bekam eher beiläufig den Namen "Blume der Toten".

Sie erhalten eine lose Blumenzwiebel, blühfähig, ohne Laub

Nach Erhalt in ein Gemisch aus Blumenerde und scharfen Sand setzen und langsam treiben lassen. 

erwartete Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: sonnig, hell, halb schattig
Herkunft: Japan, China
Zuletzt angesehen