• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.
  • Die Karnivoren sind in Winterpause! Die Saison startet im März 2021 wieder.

Asclepias curassavica - Indianer-Seidenpflanze

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015

€ 12,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.

  • FB11102
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • ca. 40 - 50 cm hoch
Asclepias curassavica ist ein wundervoller, sommerlicher Dauerblüher . Der exotische... mehr
Produktinformationen "Asclepias curassavica - Indianer-Seidenpflanze"

Asclepias curassavica ist ein wundervoller, sommerlicher Dauerblüher. Der exotische Halbstrauch verschönert als Kübelpflanze Ihre Terrasse, oder Balkon mit vielen kleinen Blütenständen.

Doch auch als ganzjährige Zimmerpflanze drängt sich die exotische Pflanze mit ihrer Größe und den tollen Blüten in den Vordergrund Ihrer Raumbegrünung. Die Indianer-Seidenpflanze besitzt dunkelgrüne, lanzettliche Blätter. Diese bilden den perfekten Hintergrund für die leuchtenden, scharlachroten bis dunkelorangeroten Blüten.

Die Seidenblume strahlt geradezu vor Lebensfreude und färbt diese ungehindert an ihre Umgebung ab. Betrachten Sie sich die Samen der dekorativen Blühpflanze, so werden Sie den typischen Haarschopf erkennen. Dieser erinnert an Seide und gibt der Seidenfplanze ihren Namen.

Da Asclepias noch nicht sehr weit verbreitet ist, werden Sie in Ihrer Nachbarschaft nahezu alleiniger Besitzer dieses prachtvollen Halbstrauches sein.

Platzieren Sie die außergewöhnliche zierpflanze an einem hellen Ort mit viel frischer Luft. Das darf im Sommer gern draußen sein. Gießen Sie Ihren Asclepias in dieser warmen Zeit viel, aber ohne Staunässe zu erzeugen. Dazu können Sie die Seidenblume alle zwei Wochen schwach dosiert düngen. Im Winter benötigt die Zierpflanze weniger Wasser.

Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: voll Sonne, sonnig, hell
Herkunft: Amerika
Weiterführende Links zu "Asclepias curassavica - Indianer-Seidenpflanze"
Zuletzt angesehen