• |

Sichern Sie sich Ihren Preisvorteil

Mit der verlängerten Herbstaktion bis zum 28.11.2022, weil es auf die Pflanzen der Kategorie Zimmerpflanzen und Kakteen 20 % Preisnachlass von uns gibt.

Drimiopsis maculata - Leopardenpflanze

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 11,99 * € 14,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

€ 11,99 * Drimiopsis maculata - Leopardenpflanze
  • FB10824
  • 0733413387252
  • Lieferung im 12er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze
Drimiopsis maculata ist ebenso unter Leopardenblume bekannt. Dies verdankt das Zwiebelgewächs... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Drimiopsis maculata - Leopardenpflanze"

Drimiopsis maculata ist ebenso unter Leopardenblume bekannt. Dies verdankt das Zwiebelgewächs aus Südafrika, der gepunkteten Musterung der Blätter. Unter den Namen Scilla schlechteri, oder Ledebouria petiolata sind ebenso Synonyme unter denen die Blumenzwiebel bekannt ist.

Die Blumenzwiebel ist einfach in der Pflege. In der Wachstumszeit von Frühjahr bis Sommer benötigt die Pflanze mehr Wasser, als im Winter. Staunässe ist unbedingt zu vermeiden. Überschüssiges Wasser sollten Sie daher aus dem Untersetzer entfernen. Gießen Sie die Scilla erst wieder, wenn die Erde so gut wie ausgetrocknet ist. Nutzen Sie ein lockeres, mineralisches Substrat, damit die überschüssige Feuchtigkeit gut ablaufen kann. Wir empfehlen bei jedem Gießen zu düngen.

Die Leopardenblume freut sich über einen halbschattigen Platz in Ihrem Steingarten. Ihr gemustertes Laub sticht hier definitiv aus der Pflanzenmasse hervor. Doch ist die Scilla nicht winterhart. Es heisst, dass die Pflanze auch kühlere Temperaturen stand hält, doch sollten Sie die Drimiopsis in den Wintermonaten geschützt in einem hellen und kühleren Raum überwintern. Die Ledebouria petiolata eignet sich daher sehr gut als Kübelpflanze.

Die Blüten der Drimiopsis erscheinen im Frühling und stehen wie kleine weiße Soldaten senkrecht empor.

erwartete Wuchshöhe: mittel 31 - 50 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: hell, halb schattig
Herkunft: Südafrika
Zuletzt angesehen