• |

Arum creticum - schwefelgelber Aronstab

Rarität
aronstabgewachs Arum creticum kreta Aronstab
aronstabgewachs Arum creticum kreta Aronstab
aronstabgewachs Arum creticum kreta Aronstab
     
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 9,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.

Bitte beachten Sie, dass wir uns in der Zeit vom 25.07.2022 bis 15.08.2022 im Betriebsurlaub befinden und in diesem Zeitraum eingehende Bestellungen erst nach unserer Rückkehr bearbeiten können. Die bei unseren Artikeln angegebenen Lieferzeiten verlängern sich daher jeweils um 14 Tage. Wir danken für Ihr Verständnis.

Für einen unverwechselbaren Garten.

€ 9,99 * Arum creticum - schwefelgelber Aronstab
  • FB10712
  • lose Knolle
  • blühfähig
Das kretische Aronstabgewächs ist eine seltene und exotische Pflanze aus dem... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Arum creticum - schwefelgelber Aronstab"

Das kretische Aronstabgewächs ist eine seltene und exotische Pflanze aus dem Mittelmeergebieten. Mit ihrer auffälligen schwefelgelben Blüte, welche Dracunculus und Amorphophallus ähnelt, zieht diese Pflanze jeden Blick auf sich. Diese bringt die Blumenzwiebel im Frühling / Sommer hervor und verbreitet einen speziellen, zitrusartigen Duft, wie eine typische Aaspflanze

Die Pflanzenknolle des mehrjährigen Aronstabs ist eine faszinierende Pflanze für das Zimmerfenster oder Wintergarten. Sehr eindrucksvoll entwickelt sich die Pflanze im alpinen Kalthaus, da diese Art über den Winter wächst.

Möchten Sie die Pflanze im Freien kultivieren, dann bieten Sie ihr einen windgeschützten, sonnigen bis halschattigen Platz und achten Sie gut darauf, dass der Standort nach dem Laubeinzug möglichst trocken ist.

erwartete Wuchshöhe: hoch ab 51 cm
winterhart: bedingt winterhart
Standort: sonnig, halb schattig
Herkunft: Kreta
Zuletzt angesehen