• |

Stapelia Huernia schneideriana - Aasblume

Grüne Expertise seit 2015
€ 14,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - In 3 - 6 Werktagen bei Ihnen


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

nur noch 14 Stück verfügbar
Damit Ihre Pflanze keinen Frost erleidet, versenden wir Ihre Bestellung mit kostenlosen Heatpack.
Stapelia Huernia schneideriana - Aasblume
  • FB11560
  • 0098925328477
  • Lieferung im 9er Rundtopf
  • ca. 10- 15 cm hoch, blühfähig
  ✔ Exotischer Flair Zuhause . Die Stapelia Huernia schneideriana bringt das... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Stapelia Huernia schneideriana - Aasblume"

 

Exotischer Flair Zuhause. Die Stapelia Huernia schneideriana bringt das Antlitz des fernen Tansania in Ihre Vierwände.

Ohne viel Aufwand gedeiht die exotische Aasblume an einem sonnigen Platz und erfreut sich an gelegentlichen Wassergaben.

✔ Sie erhalten Ihre seltene Aasblume sicher verpackt mit einer Höhe von ca. 12 cm, im Ø 9 cm Topf.

 

Huernia schneideriana ist eine außergewöhnliche Sukkulente aus Ostafrika. Hier wächst die Aasblume in freier Natur im Gebiet von Tansania. Die tiefroten Blüten der Seidenpflanze gaben ihr den Beinamen "roter Drache". Die grau grünen Triebe können bis zu 20 cm lang werden und bringen im Sommer diese wundervollen Blüten hervor. Im Sommer bis Herbst ist die außergewöhnliche Sukkulente ein echter Blickfang.

Als eine außergewöhnliche Aasblume freut sich die exotische Pflanze über einen Standort mit reichlich Licht. Je heller, desto besser. Sie liebt die Wärme und benötigen einen durchlässigen und lockeren Boden, der dennoch nährstoffreich ist. Eine Mischung aus Komposterde und Sand oder Perlite ist für sie gut geeignet. 

In der Wachstumsphase im Sommer sollten Sie die Pflanze mäßig gießen, die Erde sollte feucht sein, aber nicht zu nass. Ist die Pflanze in der Winterruhe, dann sollte sie in dieser Zeit nicht, bzw. nur sehr wenig gegossen werden.

erwartete Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: sonnig, hell
Herkunft: Südafrika, Ostafrika
Verträglichkeit: giftig für Katzen, giftig für Hunde, giftig
Wasserbedarf: wenig Gießen
Zuletzt angesehen