• |
Mehr
  • Sie möchten Ihre Pflanzen sicher verpackt erhalten? Ordentlicher Versand kostet Zeit. Daher haben wir derzeitig längere Lieferzeiten.
  • Die Karnivoren sind in Winterpause! Die Saison startet im März 2021 wieder.

Crassula lycopodiodes - Mäuseschwanz-Sukkulente

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • FB11238
  • 0679043829734
  • Lieferung im 11er Rundtopf
  • kompakte Pflanze, ca. 15 cm hoch
Crassula lycopodiodes ist eine zarte Sukkulente mit einem starken Erscheinungsbild . Das... mehr
Produktinformationen "Crassula lycopodiodes - Mäuseschwanz-Sukkulente"

Crassula lycopodiodes ist eine zarte Sukkulente mit einem starken Erscheinungsbild.

Das Mäuseschwanz-Dickblatt besitzt so viele kleine Triebe, dass sie einen kleinen Strauch bilden. Grasgrüne, zierliche Blättchen sind gegenständig angeordnet und wirken wie winzige Tannenbäumchen. Ein besonderes Highlight zu Weihnachten, aber auch das restliche Jahr ein lebendiger Blickfang.

In einem reichlich sonnigen Fensterplatz oder nach einer Eingewöhnungsphase unter freiem Himmel gedeiht Crassula Muscosa prächtig. Nur warm genug sollte es sein.

Seine Wurzeln breitet das Rattenschwanz-Dickblatt am liebsten in leicht mineralischem Substrat mit mäßigem Hummusanteil aus, welches gut wasserdurchlässig ist. Achten Sie auf eine großzügige Drainageschicht, um Staunässe zu vermeiden. Haben Sie die herzallerliebste Sukkulente einmal gegossen, speichert sie das Wasser in ihren kleinen Blättern. Geben Sie der Crassula lycopodiodes also nur mäßig Wasser. Ein guter Anhaltspunkt ist, ob die Blätter prall sind, oder doch etwas nachgelassen haben.

Im kühleren Winterquartier bei ca. 10°C können Sie noch öfter auf das Gießen verzichten. Eine Düngergabe ist höchstens alle vier Wochen über den Sommer verteilt notwendig.

Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: nicht winterhart
Standort: voll Sonne, sonnig
Herkunft: Namibia
Weiterführende Links zu "Crassula lycopodiodes - Mäuseschwanz-Sukkulente"
Zuletzt angesehen