• |
Mehr
  • Bestellungen bis zum 16.12.2021 werden noch bis zum 20.12.2021 versendet!
  • Ab 20.12.2021 geht Fangblatt in die Betriebsruhe - Bestellungen werden ab 03.01.2022 bearbeitet!
  • Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Dionaea muscipula "Reptile"

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich benachrichtigen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist. Tragen Sie gleich Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Grüne Expertise seit 2015
€ 39,99 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht lieferbar.


Für ein exotisches & gemütliches Zuhause.

Dionaea muscipula "Reptile"
  • FB11011
  • Lieferung im 9er Rundtopf
  • blühfähige Pflanze
Dionaea muscipula "Reptile" ist eine exklusive Kultivare von Kai Becker. Die Venusfliegenfalle... mehr
Maximal sicherer Versand

Sie erhalten Ihre Pflanze ohne Schaden, weil wir eine spezielle Verpackungsmethode entwickelt haben.

Gesunde Pflanze

Freuen Sie sich beim Auspacken über eine gesunde und kräftige Pflanze für Ihr schönes Zuhause!

Nachhaltig Verpackt

Ihre Pflanze wird mit so wenig Plastik wie möglich versendet!

Produktbeschreibung "Dionaea muscipula "Reptile""

Dionaea muscipula "Reptile" ist eine exklusive Kultivare von Kai Becker. Die Venusfliegenfalle zeichnet sich durch ihren schuppigen und warzigen Blattstil aus. Dieser fässt sich wie die Haut von Reptilien an. Die Zahnung der Venusfliegenfalle ist lang und filigran.

Die Venusfliegenfalle ist leicht zu kultivierenViel Sonnenlicht und immerfeuchtes Substrat sind die optimalen Wachstumsbedingungen. 

Haben sich die Fangblätter ca. 3 - 5 mal geschlossen und wieder geöffnet ist es nicht ungewöhnlich, das die Blätter schwarz werden und absterben. Die Venusfliegenfalle bildet immer fort neue Fangblätter aus.

Diese fleischfressende Pflanze kann neben der Haltung im Pflanztopf ebenso gut im Moorbeet kultiviert werden. Mit etwas Abdeckung als Frotschutz ist eine Überwinterung im Freiland sehr gut möglich. Die Venusfliegenfalle zieht sich im Herbst komplett in ihre Überwinterungszwiebel zurück und treibt im Frühjahr erneut aus.

erwartete Wuchshöhe: niedrig bis 30 cm
winterhart: winterhart
Standort: voll Sonne, sonnig
Herkunft: Züchtung / Kultivare
Zuletzt angesehen